Archiv des Autors: Dirk Schoenberger

Gestern Abend fand die Fusionsversammlung der Ortsverbände DRK Neckargröningen/ Aldingen/ Neckarrems und DRK Hochberg/ Hochdorf zur Gründung des DRK Remseck am Neckar statt. Als erster 1. Vorsitzender wurde Herr Klaus Wünsch und als 2. Vorsitzender Herr Walter Patz gewählt. Als Bereitschaftsleiterin Frau Uta Hofferbert und als Bereitschaftsleiter Herr Martin Nitze. Zahlreiche Gastredner überbrachten ihre Glückwünsche. Der Feuerwehrkommandant Ingo Schiek bedankte sich für die sehr gute Zusammenarbeit zwischen dem DRK und der Feuerwehr. Im Namen der Stadtgemeinschaft durfte ich mich bei den beiden Ortsverbänden für Ihre bisherige jahrzehntelange Arbeit für die Stadt bedanken und unsere Freude über die Fusion zum Ausdruck bringen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem DRK Remseck.

Gestern Abend fand im Haus der Feuerwehr in Aldingen die Abteilungsversammlung der Abteilung 2 der Feuerwehr Remseck am Neckar statt. Der Abteilungskommandant Thomas Huber schilderte, dass 85 Aktive in der Abteilung ihren Dienst verrichten. Diese leisteten über 4.430 Einsatzstunden im Jahr 2022. Der Feuerwehrkommandant Ingo Schiek bedankte sich bei den Kameraden für Ihren Einsatz und die häufigen Übungsabende, so dass die Einsatzfähigkeit fortwährend weiter optimiert wird. Im Namen der Stadtgemeinschaft konnten Herr Erster Bürgermeister Triller und ich uns bei der Feuerwehr für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken. Insbesondere die erste Hauptübung am 14.05.2022 auf und um den Marktplatz haben der Bevölkerung die Schlagkraft der Remsecker Feuerwehr aufzeigen können. Es ist gut, dass solche Bilder wie in Berlin wo Einwohner gegen die Feuerwehreinsatzkräfte aktiv vorgehen bei uns in Remseck unvorstellbar sind. Vielen Dank an alle, die bereit sind ihre Freizeit zum Wohle der Stadtgemeinschaft einzusetzen.

Taylor´s Kitchen eröffnete zum Jahresbeginn am Alexandrinenplatz 3, in den ehemaligen Räumen von der Pizzeria Falcone. Die beiden Geschäftsführer Theresa und Craig Taylor haben sich mit der kleinen Eventlocation einen Traum erfüllt. Sie bieten Fine-Dining-Kochkurse und Kochshows für Groß und Klein an. Die Location bietet Platz für 30 Personen. Als leidenschaftlicher Koch möchte Herr Taylor mit Menschen kochen, nicht nur für Menschen. Kochen und Essen sollen ein Erlebnis sein, welches man genießen möchte. Das Thema Nachhaltigkeit beim Zubereiten der Speisen und beim Essen spielt für beide eine große Rolle. Zudem ist es beiden ein Anliegen, dass Kinder das zubereitete Essen mögen. Sie möchten z. B. den Kindern Gemüse schmackhaft machen. Weitere Informationen zu Taylor´s Kitchen und aktuelle Termine sind unter www.taylors-kitchen.net zu finden. Die Stadtverwaltung Remseck am Neckar wünscht Taylor´s Kitchen für die Zukunft alles Gute.

Gestern Abend fand der erste Neujahrsempfang in der Stadthalle statt. Vor vollen Zuhörerreihen sprach Herr Bernd Hertweck, Vorstandsvorsitzender des Verbands der Privaten Bausparkassen und Vorstandsvorsitzender der Wüstenrot Bausparkasse AG über das Thema »Grundbedürfnis Wohnen – aktuelle Lage und Perspektiven des Wohnimmobilienmarktes«. Er erläuterte sehr gut, wieso und warum wir in Deutschland und insbesondere im Großraum Stuttgart im Moment in dieser Immobilienmarktsituation sind und zeigte Lösungsmöglichkeiten auf. Diese richten sich sowohl an die Politik, aber auch an jeden einzelnen von uns. Ich selbst ging in meiner Rede auch auf die Notwendigkeiten für den Bau von bezahlbarem Wohnraum in Remseck ein. Wie z.B.: dass ein Gebäude mit bezahlbaren (Miet-) Wohnungen nicht ein freistehendes Einfamilienhaus sein kann. Bei jedem neuen Bebauungsplan hat sich der Gemeinderat eine Mindestquote von 15 % sozial Wohnungen gesetzt. Ferner ist Remseck als erste Kommune im Januar 2022 der Bürgergenossenschaft Wohnen im Landkreis LB beigetreten. Anschließend konnte ich im…

Weiterlesen

Gestern Abend fand im Feuerwehrhaus rechts des Neckars die Abteilungsversammlung der Abteilung 1 der Feuerwehr Remseck am Neckar statt. Der Abteilungskommandant Frank Seitel schilderte, dass 100 Aktive in der Abteilung ihren Dienst verrichten. Diese leisteten über 107 Einsätze im Jahr 2022. Der Feuerwehrkommandant Ingo Schiek bedankte sich bei den Kameraden für Ihren Einsatz und die häufigen Übungsabende, so dass die Einsatzfähigkeit fortwährend weiter optimiert wird. Im Namen der Stadtgemeinschaft konnten Herr Erster Bürgermeister Triller, der Beauftrage für Feuerwehrwesen Herr Kochendörfer und ich, uns bei der Feuerwehr für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken. Insbesondere die erste Hauptübung am 14.05.2022 auf und um den Marktplatz haben der Bevölkerung die Schlagkraft der Remsecker Feuerwehr aufzeigen können. Es ist gut, dass solche Bilder wie in Berlin wo Einwohner gegen die Feuerwehreinsatzkräfte aktiv vorgehen bei uns in Remseck unvorstellbar sind. Vielen Dank an alle, die bereit sind ihre Freizeit zum Wohle der Stadtgemeinschaft einzusetzen.

Gestern Abend wurde im Restaurant Paradiso der Ehrenamtsabend des Fußball Bezirks Enz/Murr durchgeführt. Hierbei wurden Herr Oliver Braun vom TV Aldingen für seine über 30 jährige leitende ehrenamtliche Tätigkeit für den Verein mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet und in den Club 100 des DFB aufgenommen. Jennifer Klein vom TV Aldingen wurde als Junge Fußball Heldin in der Reihe junges Ehrenamt mit dem 1ten Platz ausgezeichnet für ihre Leistung beim Aufbau des Mädchenspielbetriebs im TV Aldingen. Die nächste Ehrung erhielt Horst-Walter Schaefer vom SGV Hochdorf, der für seinen Einsatz im Ehrenamt mit der DFB Verdienstnadel ausgezeichnet wurde. Horst-Walter ist seit 2014 Vorsitzender im Sportgericht Enz/Murr und war vorher 30 Jahre beim SGV Hochdorf tätig. Der TV Aldingen Fußball wurde mit dem Vereins Ehrenamtspreis mit dem ersten Platz ausgezeichnet für sein Engagement beim Auf- bzw. Ausbau der Mädchenabteilung. Vielen lieben Dank an den TV Aldingen und Herrn Horst-Walter Schaefer für diese tolle Leistung…

Weiterlesen

Der Neujahrsempfang der Stadt Remseck findet am Sonntag, den 15.01.2023 um 17 Uhr in der Stadthalle statt. Gastredner ist in diesem Jahr Herr Bernd Hertweck, Vorstandsvorsitzender des Verbands der Privaten Bausparkassen und Vorstandsvorsitzender der Wüstenrot Bausparkasse AG. Er spricht zum Thema »Grundbedürfnis Wohnen – aktuelle Lage und Perspektiven des Wohnimmobilienmarktes«. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Musikverein Aldingen / Blasorchester Remseck e. V.. Bei einem anschließenden Sektempfang wird auf das neue Jahr angestoßen. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf ihr Kommen.

Gestern bekam das Rathaus seinen Segen für das Jahr 2023 durch die Sternsinger. Herzlichen Dank an die Ehrenamtlichen für den Besuch und die Segnung des Rathauses.

Gestern Abend fand der Neujahrsempfang von Stuttgart Mühlhausen im Palmschen Schloss statt. Der Bezirksvorsteher Ralf Bohlmann ging auf die Schönheiten des nördlichen Stadtbezirks ein. Der Gastredner Herr Manuel Hagel appellierte an die Eigenverantwortung der Menschen und, dass man den in den letzten 70 Jahren gewonnenen Wohlstand nicht als selbstverständlich erachten sollte. Frage nicht was der Staat für Dich tun kann. Frage Immer was Du für den Staat tun kannst. Es gilt jetzt die Ärmel hochzukrempeln und sich auf die wesentlichen und wichtigen Dinge zu konzentrieren und diese anzugehen. Vielen Dank für die Einladung und die Möglichkeit die gute Nachbarschaft zwischen Remseck und Stuttgart weiter auszubauen.

Vielen lieben Dank an das Blasorchester Remseck bzw. Musikverein Aldingen für die sehr schöne und stimmungsvolle Einstimmung auf Weihnachten. Ich wünsche allen besinnliche und erholsame Weihnachtsfeiertage.

10/285