Tag-Archiv: Städtepartnerschaft

Heute wurden die Städtepartnerschaftsschilder in Remseck offiziell eingeweiht. Stellvertretend für die im gesamten Stadtgebiet aufgestellten Schilder trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung, der AG Städtepartnerschaft und des Gemeinderats an einem der Schilder im Stadtteil Hochdorf. „Wir sind Partner!“ ist auf den Schildern groß zu lesen. Die Stadt Remseck pflegt Partnerschaften zu den Städten Meslay-du-Maine (Frankreich), Sen Jan di Fassa (Italien) und Codlea (Rumänien). Insbesondere in der heutigen Zeit ist die Verbundenheit und die Freundschaft zwischen Städten in ganz Europa sehr wichtig. Die Beschaffung und die Installation der Schilder erfolgte in enger Zusammenarbeit zwischen der AG Städtepartnerschaft und den Technischen Diensten der Stadt Remseck am Neckar. Mit den neuen Schildern an den Zufahrtsstraßen nach Remseck am Neckar ist nun auch für alle, die Verbundenheit von Remseck am Neckar zu den Partnerstädten zu erkennen.

Gestern Abend fand die Mitgliederversammlung der AG Städtepartnerschaft statt. Die Mitglieder, die jeweiligen Städteverantwortlichen und die Vorsitzende der AG kümmern sich um die Verbindungen zu unseren drei Partnerstädten Meslay-du-Maine in Frankreich, Sen Jan di Fassa in Italien und Codlea in Rumänien. Dieses Jahr steht das 25. Jubiläum mit Sen Jan im Fassa Tal auf der Agenda. Vielen Dank an die Ehrenamtlichen für Ihr Engagement. Denn gerade jetzt zeigt sich, dass es wichtig ist nicht nur innerhalb seiner Landesgrenzen zu denken, sondern darüber hinaus. Denn nur gegenseitiger Respekt, Achtung und Wertschätzung können die Basis eines friedlichen Zusammenlebens sein.

Wie wichtig Städtepartnerschaften mit osteuropäischen Städten sind zeigt jetzt gerade in diesen Tagen. Wir in Remseck haben bewusst 2018 eine Partnerschaft mit der rumänischen Stadt Codlea gegründet. Es gibt nur ein Europa. Wir sind Europäer und stehen zusammen.

3/3