Vereinsbörse und Neubürgerempfang

Am Samstag hatten alle 1.449 Neubürgerinnen und aber auch alle Remsecker beim Neubürgerempfang und der Vereinsbörse die Möglichkeit Remseck noch besser kennen zu lernen. So präsentierten sich an 30 Informationsständen in der Gemeindehalle Aldingen eine Vielzahl Remsecker Einrichtungen. Parteien, Vereine und Gruppen nutzten die Gelegenheit sich mit ihren Aktivitäten präsentieren zu dürfen.

Nach dem Ende der Vereinsbörse hatten die Neubürgerinnen und Neubürger noch die Möglichkeit einer Stadtrundfahrt: Herr Erster Bürgermeister Karl-Heinz Balzer und ich zeigten bei zwei Bustouren die wichtigsten Orte in der Stadt Remseck – inklusive einer Führung durch das Haus der Feuerwehr in Aldingen.

Danke an Alle, die diese Vielfalt von Remseck dargeboten haben.