Fellbach Neujahrsempfang

Beim Neujahrsempfang der Stadt Fellbach referierte der Gastredner Prof. Dr. Reinhold Weber über „Demokratie und Bildung in flüchtigen Zeiten.“ Er wies darauf hin, dass es gerade jetzt darauf ankommt, einen Wertekompass in den Vordergrund zu stellen. Dieser basiert auf einer von Bildung geleiteten Erziehung und dem Mut dem Hass und der destruktiven Kritik, auch in den sozialen Medien entgegen zu treten. Denn Lügen bleiben Lügen, auch wenn sie alternative Fakten genannt werden.

Der Bühnenpoet Herr Timo Brunke inspirierte mit seinem Programm dazu, dass Lesen sehr wichtig ist. Aber die Krönung ist, selbst Worte zu machen. Lesen ist Silber, Wortschöpfungen zu kreieren ist Gold.