Sportlerin des Jahres 2016

Gestern wurde „unsere“ Olympiasiegerin Leonie Maier zur Sportlerin des Jahres 2016 gewählt. Ganz Remseck ist stolz mit dieser Wahl seine Anerkennung zum Ausdruck bringen zu dürfen. Den Pokal nahm ihre Mutter entgegen, da Leonie auf einer Länderspielreise ist.

Wir durften gestern 202 Remsecker Sportler ehren, die im Vereinssport Erfolge erzielt haben. Toll, dass so viele in Remsecker Vereinen aktiv sind und dabei noch Erfolge erzielen.
Weiter so!