Verkehr

Zum Abschluss vor Weihnachten noch ein Gespräch mit unserem Bundestagsabgeordneten Steffen Bilger zum Thema Verkehr.
Insbesondere zum Bereich Stadtbahn als auch zum Bereich Nord/Ost-Ring.

Im Namen der Stadt danke ich Herrn Bilger für die tolle Zusammenarbeit, die dazu geführt hat, dass der Nord/Ost-Ring nun besser im Bundesverkehrswegeplan 2030 eingestuft ist, als er es bisher war.

Wichtig ist jetzt, dass die Raumschaft regionale Lösungen sucht. Sowohl bei der Stadtbahn, als auch bei Straßen. Eine Flickschusterei bringt letztlich nur sehr wenigen etwas. Wichtig ist anzuerkennen, dass bei allen Verkehrsarten eine neue Infrastruktur erforderlich ist um die wachsende Bevölkerung in der Region Stuttgart u.a. schnell zu Ihren Arbeitsplätzen gelangen zu lassen. Der Regionalverkehrsplan der Region S ist ein guter Schritt in die richtige Richtung. In diesem sind die Stadtbahnen (RE-LB; LB-RE- WN) als auch der Nord/Ost-Ring enthalten. Dieser senkt die Feinstaub Belastung am Neckartor deutlich.