Leonie Maier, Olympiasiegerin

Die Stadt konnte heute „Ihrer“ Olympiasiegerin zur gewonnenen Goldmedaille im Rahmen eines Empfanges im Haus der Bürger gratulieren. Als Geschenk erhielt Frau Maier die Skulptur Remseck, welche in Übergröße neben dem Haus der Bürger steht. Frau Maier bedankte sich mit der Übergabe ihres Orginaltrikot aus dem Endspiel und dem Eintrag ins goldene Buch der Stadt.

Der TV Aldingen verlieht ihr die Ehrenmitgliedschaft.

Viele Einwohner, insbesondere auch Mädchen des FC Remseck erwiesen Leonie Maier die Ehre. Frau Maier schrieb geduldig sehr viele Autogramme und war bereit sich unzählige Male fotografieren zu lassen.

Remseck ist stolz auf solch eine sympathische Botschafterin der Stadt.