Fastenbrechen

Gemeinsam mit dem türkischen Generalkonsul Herrn Ahmet Akinti konnten wir, die Spitze der Verwaltung und eine Delegation des Gemeinderates heute auf Einladung des Tümsiad am 12. Tag des Ramazan/ Ramadan in Remseck das Fastenbrechen feiern.

Das Türkisch- Baden-Württembergische Handelsvolumen beträgt 5 Mrd. €.

Wir in Remseck sind mit unseren 37 türkischstämmigen Betrieben ein Teil hiervon.