Feuerwehrhauptübung

Die Jugendfeuerwehr eröffnete gestern mit einem couragierten Einsatz die Hauptübung bei der Grundschule Hochberg.

Die aktive Wehr im Verbund mit dem Deutschen Roten Kreuz und den Notseelsorgern des Landkreises Ludwigsburg begleitet durch den Polizeiposten Remseck evakuierte u.a. das Kinderhaus Hochberg.
Es war sehr beeindruckend diese reibungslosen ineinandergreifenden Hilfegemeinschaften im Verbund agieren zu sehen. Als dann auch noch dazwischen ein realer Einsatz in Remseck gemeldet wurde, wurde auch dieses Problem sehr professionell gelöst.

Bei der anschließenden Feier wurde u.a. Herr Oberbürgermeister a.D. : Schlumberger zum Ehrenmitglied der Feuerwehr ernannt.