Neujahrsempfang des Landkreises 2019

Der Neujahrsempfang des Landkreises Ludwigsburg 2019 stand ganz im Zeichen der Verbindungen zu Italien. Der Landkreis unterhält eine Verbindung zu der Provinz Bergamo. Remseck als eine 4 Städten des Landkreises hat seine Städtepartnerschaft seit 22 Jahren zu Sen Jan di Fassa.

Die Festredner betonten wie wichtig der Austausch der Menschen untereinander ist. Und das die 70 jährige Friedensperiode, die längste die es in Europa jemals gab nicht als selbstverständlich angesehen werden darf. Nur ein vereintes Europa garantiert die Errungenschaften die uns heute so wichtig sind.

Danke an Alle Mitglieder der AG Städtepartnerschaft und unseren Gästen aus Sen Jan di Fassa, die unsere Städtepartnerschaft so positiv präsentierten.

weiterlesen

CMT: Remstal Gartenschau 2019

Bei der diesjährigen CMT ist die Remstal Gartenschau 2019 mit einem eigenen Stand vertreten. Letzte Woche war der Remseck- und Fellbach-Tag. Frau OB Zull und Ich besuchten unsere Mitarbeiterinnen, die den ganzen Tag über die Städte repräsentierten. Die Besucher machten regen Gebrauch von dem Angebot und interessierten sich sehr für Remseck.

Danke an die Mitarbeiterinnen für die sehr gute Darstellung unserer Stadt.

weiterlesen

Volksbank Remseck

Im Vorstand der Volksbank Remseck eG steht ein Wechsel bevor: Am 2. Januar 2019 begann Oliver Hoidn seine Tätigkeit als Vorstandsmitglied bei der Volksbank Remseck eG. Vorstandssprecher Manfred Späth wird zum 1. März 2019 mit der passiven Phase der Altersteilzeit beginnen. Frank Böhrkircher, als künftiger Vorstandssprecher, und Oliver Hoidn werden dann gemeinsam die Volksbank Remseck eG leiten.

Geschäftsstellen der Volksbank Remseck eG in Remseck am Neckar: Neben der Geschäftsstelle in Aldingen und Pattonville gibt es in den anderen vier Stadtteilen Neckargröningen, Neckarrems, Hochberg und Hochdorf SB-Filialen mit Geldautomat und Kontoauszugsdrucker, die rund um die Uhr geöffnet sind.

weiterlesen

Winterschwimmen:

131 Teilnehmer starteten nach den Böllerschüssen des Württembergischen Infanterie Regiments beim 58. Winterschwimmen. Die Teilnehmer waren bei Ihren Kostümen wieder sehr kreativ und hatten viel Spaß bei der Bewältigung der 3 km im Neckar. Respekt und Anerkennung für diese Leistung.

Danke an das DLRG, die Feuerwehr, das THW, die Wasserschutzpolizei und das WSA für die Ausrichtung dieser Institution.

weiterlesen

Einwohnersprechstunde:

Bei der ersten Einwohnersprechstunde des Jahres 2019 waren die Themen sehr persönlich und sehr individuell.

Es freut mich, wenn Einwohner die Sprechstunde nutzen, um ihre ganz individuellen Anliegen vortragen zu können.

weiterlesen

Neujahrsempfang 2019

Der sehr gut besuchte 19. Neujahrsempfang 2019 der Stadt Remseck am Neckar stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Remstal Gartenschau 2019. So sprach als Gastredner der Aufsichtsratsvorsitzende der Gartenschau Herr OB Matthias Klopfer. Er machte mit seinem Vortrag bei den Zuhörern richtig Lust 2019 das Remstal zu bereisen und die Besonderheiten der 16 Kommunen selbst zu entdecken.

Mit der Verleihung der Alexandrine-von-Beroldingen Medaille bedankte sich der Gemeinderat und die gesamte Stadt bei Frau Helga Schlieter für Ihren unermüdlichen Einsatz für die Stadtgemeinschaft im Bereich der Bewahrung der historischen Zeugnisse und Museen.

Vielen Dank an den Musikverein Aldingen- Blasorchester Remseck für die sehr gelungene musikalische Umrahmung.

weiterlesen

Sternsinger im Remsecker Rathaus:

Die Sternsinger waren am 03.01.2019 gemeinsam mit Pfarrer Michael Friedl erstmals im Rathaus Neckarrems zu Gast, um allen, die dort ein- und ausgehen, den Segen für das Jahr 2019 zu bringen. Ich durfte mich im Namen der Stadtverwaltung und des Gemeinderats persönlich für das große Engagement der kleinen und größeren Remseckerinnen und Remsecker bedanken. Nach dem Auftritt der Sängerinnen und Sänger wurde der Segen »20*C+M+B*19« (christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus) im Eingangsbereich des Rathauses angeschrieben.

Bei der weltgrößten Spendenaktion ziehen Kinder als Heilige Drei Könige verkleidet von Haus zu Haus, um singend Geld für Projekte in aller Welt zu sammeln. Organisiert wird die Aktion in Remseck am Neckar durch die Katholische Kirchengemeinde.

weiterlesen

Haushalt 2019

Diese Woche hat die Verwaltung den Haushalt 2019 der Stadt Remseck in den Gemeinderat eingebracht. Es ist das Königsrecht des Gemeinderates über den Haushalt 2019 zu entscheiden. Dies erfolgt nach intensiver Beschäftigung mit dem Selbigen über die Feiertage und intensiven Beratungen üblicherweise Ende Januar 2019.

Die Verwaltung hat einen ausgeglichenen Haushalt eingebracht bei welchem die Steuern teilweise seit 1998 unverändert bleiben. In der Mittelfristigen Finanzplanung sind über 25 Mio. € für Schulen eingeplant. So 12 Mio. € für die Grundschule Pattonville und 12 Mio. für den Schulcampus Aldingen. Die Fenstersanierung in Neckargröningen ist für 2019/20 geplant.
Bei den Kindertagesstätten ist geplant die Kapazität um 2 Gruppen 2019 und 6 weitere Gruppen in den nächsten Jahren zu erweitern.
Bei den Freizeitanlagen und Spielplätzen ist insbesondere in den nächsten Jahren der Bereich in der Neckarkanalstraße im Bereich der Sportplätze vorgesehen.
Das Schlossgartenareal wird weiter vervollständigt mit dem Entdecker-und Balancierpfad, der Hobbybude, Parkplatz und einem Jugendbereich.

Daneben werden die nachhaltigen Remstal Gartenschau Anlagen und die Neue Mitte weiter voran getrieben.

Ab 2019 wollen wir auch weiter in das Thema Wohnen einsteigen. Ab heute sind die Bauplätze in Hochberg online auf der Homepage der Stadt.

Die Verkehrsthemen, wie z.B.: Fußwegeverbindungen; Radwege; ÖPNV: U 14 nach Pattonville, das Remseck Ticket; die Westrandbrücke und den N/O-Ring bearbeiten wir selbstverständlich parallel mit Hochdruck weiter.

weiterlesen