Städtepartnerschaft

Bei dem diesjährigen offiziellen Besuch in der italienischen Partnerstadt wurden wir u.a. von der Dezernenten Runde um den Bürgermeister Guilio Florian im Rathaus in Sen Jan di Fassa empfangen.

Wir diskutierten die bevorstehende Europawahl. Unsere italienischen Gastgeber waren sich mit uns einig, dass die EU ein unwiederbringliches Erfolgsmodell ist das Europa die längste Friedensperiode und Wohlstand gebracht hat. Dies darf man nicht einfach so aufs Spiel setzen.

Danke an die AG Städtepartnerschaft, den Gemeinderäten und den Mitarbeiterinnen für die Begleitung.