Asylbewerber in Remseck

Am Montag kamen ca. 200 Personen zur Informationsveranstaltung über die geplante Flüchtlingsunterkunft in Hochberg.

Es referierten Vertreter vom Landratsamt, Polizei, AK Asyl und der Stadt.
Es war eine ruhige und sachliche Atmosphäre. Die gestellten Fragen waren teilweise zwar kritisch, aber fair. Wir beantworteten diese nach bestem Wissen und Gewissen.
Es geht hierbei in Remseck um unsere Aufgabe Vorort. Es ist unsere Herausforderung als Stadtgemeinschaft diese Integration aller sich legal in Remseck aufhaltender Menschen gut zu meistern. Nur dann kann Remseck funktionieren.
Als Verwaltung sind wir nur ein Teil der Stadt. Die Stadt besteht aus Ihren Einwohnern. Wir sind stolz, dass unsere Stadt aus so vielen aktiven Ehrenamtlichen besteht.

Für die Fragen auf EU- und Bundesebene gibt es gewählte Vertreter für diesen Ebenen.

weiterlesen

40 Jahre Gemeinderat

Am Dienstag durfte ich Herrn Dr. Hubert Effenberger für 40 Jahre Gemeinderat in Remseck ehren.

Er ist seit Oktober 1975 Gemeinderat in Remseck. Von 1999 bis 2009 war er Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion.

Toll, wenn Menschen sich so intensiv und so lange im Ehrenamt für das Gemeinwohl engagieren.

weiterlesen

Baumpflanzaktion auf dem Schulcampus Aldingen

Gestern konnte als Abschluss eines Bearbeitungsabschnitts der Schulhofgestaltung am Schulcampus Aldingen ein Baum gepflanzt werden.

Es ist toll mit welcher Begeisterung die Schüler und die Gartenbaufirma zusammenarbeiten und so den Schulhof unter unserer finanziellen Unterstützung renaturieren und verschönern.

weiterlesen

IT Truck

Heute präsentierte ein IT Anbieter in einem Truck am Lise Meitner Gymnasium die neusten Innovationen im IT Bereich für Schulen.

Es war sehr interessant diese Innovationen kennen lernen zu dürfen.

weiterlesen

Kirbe

Bei der Aldinger Kirbe konnten die Besucher die Vielfalt der Remsecker Betriebe, Gewerbe, Gastronomie und Vereine kennen lernen.

Schön dass es solch eine Tradition schon seit vielen Jahren gibt und hoffentlich noch geben wird.

weiterlesen

Best of Remseck

Beim high light des Remsecker Kulturkalenders: Best of Remseck traten die Künstler in 3 Programmblöcken auf. Die Bannbreite reichte von Klassischer Musik sowohl gesungen, als auch instrumental bis hin zu einem Performance Künstler.
Da dies durch ein 3 Gänge Menü umrahmt wurde, passten kulinarische und musikalische Ergüsse optimal zusammen.

weiterlesen

Vigo di Fassa

Beim heutigen Arbeitstreffen der Verwaltungsspitzen aus Vigo di Fassa und Remseck stellten wir Herrn Dr. Leopoldo Rizzi und Frau Christine Fontana den Weg der 5 Dörfer zur Reformkommune Remseck am Neckar vor.
Herr Dr. Leopoldo Rizzi wird insbesondere in seiner Eigenschaft als Stellvertreter der Talgemeinschaft Val di Fassa versuchen die Fusion hin zu einer gemeinsamen Fassa Tal Kommune zu bewerkstelligen. Wir wünschen ihm viel Erfolg und werden ihn hierbei bestmöglich unterstützen.

weiterlesen

Musical Projekt: Bei dem Musical Projekt

Bei dem Musical Projekt: MS Remseck wirkten zwei etablierte Chöre (Rock und Pop Chor und die Pop Collection) und ein extra dafür gegründeter Projektchor zusammen. So reichte die Bandbreite der Darbietungen von Rap bis zu Balladen.

Welcher tolle Abend daraus entstehen kann konnten die Besucher in der ausverkauften Halle in Aldingen bewundern. Toll das Frau Götz-Balzer diese Pionierarbeit auf sich genommen hat.

weiterlesen

Flüchtlinge in Remseck

Am Freitag sind in die Unterkunft in Aldingen 11 Syrische Familien mit jeweils 2 Kleinkindern eingezogen.

Gestern Abend waren viele davon schon Teil der Stadtgesellschaft indem sie beim Musical Projekt zugeschaut haben. Dies war durch eine Spende eines Privatmannes möglich.

weiterlesen